"Story of a heart" - 2 neue Versionen

Der Titel "Story of a heart" wurde im Original vom Benny Andersson Orkester (BAO) mit der Solistin Helen Sjöholm aufgenommen und stammt aus der Feder von Benny & Björn. Nun gibt es fast zeitgleich zwei Coverversionen dieses Liedes:

Eine Version spielte Kerry Ellis gemeinsam mit Brian May (bekannt u. a. als Leadgitarrist der Gruppe Queen) ein und brachte diese auf der CD "Golden Days" heraus, hier zum Anhören.

Kerry Ellis sang auch im Jahr 2009 den B & B-Titel "You have to be there" (aus "Kristina Fran Duvemala") beim Londoner ABBA Tribute-Konzert.

Die andere Version des Titels "Story of a heart" veröffentlichte die britische Gruppe STEPS auf ihrem vor kurzem erschienen Album "Tears on the dancefloor", den Ihr hier anhören könnt.

STEPS interpretierten schon einmal 1999 bei den Brit Awards gemeinsam mit weiteren Künstlern ABBA-Melodien in dem Medley "Thank ABBA for the music".

Zwei unterschiedliche Aufnahmen, die beide ihren Reiz haben.Viel Freude beim Anhören und Vergleichen.