Musical Pippi Langstrumpf

Ab Juni 2020 wird im CIRCUS in Stockholm das Musical "PIPPI PÅ CIRKUS" laufen. Rund um die von Astrid Lindgren erfundene und weltberühmte Figur Pippi Langstrumpf enthällt die Show neue Musik von Björn & Benny. Björn ist auch der ausführende Produzent.

Damit bricht Björn auch die schwedische Tradition der geschlossenen Theater in der Sommerpause. "PIPPI PÅ CIRKUS" ist eine Mischung aus Musical, Zirkus und Theater für die ganze Familie.

Björn war schon immer ein Verehrer von Astrid Lindgren. In seinen Jahren bei den Hootenanny Singers gab es ein Treffen mit ihr, bei dem Björn auf dem Boden kniete und ihr eine Rose überreichte. Während des Erfolges von ABBA sagte Astrid einmal zu Björn: "Sie sind bestimmt ein echter Emil."

Tilde Björfors, Maria Blom und Björn Ulvaeus haben gemeinsam die Geschichte geschrieben, wie Pippi, Tommy und Annika im Zirkus auf die Zirkusprinzessin Miss Carmencita, Linedancerin Elvira und den stärksten Mann der Welt, den starken Adolf, treffen. Dazu gehören natürlich auch die Prussilus und die nicht sonderlich klugen Polizisten (in deutsch Kling & Klang).

Zur neuen Musik: Benny hat im Laufe der Jahre eine Reihe von Instrumentalsongs aufgenommen, die sehr vom Zirkus inspiriert sind. Björn schrieb neue Texte zu diesen Melodien. Ein neues Lied kam dabei zustande. Es wird aber auch Musik von anderen Komponisten geben.

 

Fotos (c) CIRCUS

Foto 3 (c) STEFAN JERREVÅNG