Benny mit "Piano" in UK

Benny reist weiter durch die Welt, um seine CD "Piano" zu bewerben. Derzeit ist er in Großbritanien:

Im BBC-Abendmagazin "The One Show" trat Benny auf und wurde zu "MAMMA MIA 2" und "ABBA Virtuell" befragt: Im Film "MAMMA MIA - Here we go again" übernimmt nun auch er genau wie Björn eine kleine Rolle. Ob auch Pierce Brosnan wieder singen würde, bejahte Benny mit "Natürlich, denn er kann singen."

Betreffend "ABBA Virtuell" erzählt Benny, daß auf der im Jahr 2019 geplanten Tournee alles live sein wird, und ergänzt mit einem Lächeln "... nur wir nicht." Diese Aussage brachte ihm die Lacher des Studiopublikums ein.

Zum Ende der Sendung spielte Benny live am Flügel "Thank you for the music".

Hier könnt Ihr die Zusammenfassung aus "The One Show" sehen.

+++

Am Mittwoch, 28. September, ist er zwischen 11:00 und 11:30 Uhr (Ortszeit!) beim Moderator Ken Bruce im Piano Room der britischen Radiostation BBC Radio 2 zu Gast und wird live sein Album vorstellen. Die Sendung beginnt schon um 9:30 Uhr (Ortszeit)..

Ihr könnt Bennys Auftritt live ab 11:00 Uhr (Ortszeit) hören unter diesem Link hier.

Sein Auftritt im Piano Room wird gefilmt und ist am darauffolgenden Tag auf der Seite des Senders anzuschauen.