Bennys Auftritte in UK

Benny weiß immer wieder Interessantes zu erzählen auf seiner "Piano"-Promoreise. So erklärte er im britischen itv, warum ABBA nach ihrer Pause ab 1982 nicht mehr zurück kehrten, über ABBA Virtuell und die Gesangskünste der MM 2-Darsteller:

Trotz der privaten Trennungen der beiden Paare gingen ABBA 1982 ihren letzten Verpflichtungen nach, bis sie die Pause verkündeten. Als Björn & Benny dann aber das Angebot von Tim Rice zur Zusammenarbeit an "Chess" erhielten, sahen beide Männer keinen Sinn mehr in der Rückkehr als Band.

Lily James, Amanda Seyfried und auch Pierce Brosnan sind gute Sänger, was die Aufnahmen für "Mamma Mia - Here we go again" erleichterte. In diesem Zusammenhang verteidigt Benny Pierces Gesangskünste vehement. Auch Benny wird genau wie Björn wieder einen kleinen Gastauftritt in dem Film haben. Hier dieses Interview.

+++

Im BBC Radio 4 wurde Benny nach seinem beliebtesten ABBA-Lied befragt. Lasst Euch überraschen und seht seine Antwort hier.