Björn kaufte Cirkus

Björn kaufte das Cirkus-Gebäude in Stockholm für die Firma Pop House, zu der auch ABBA The Museum gehört. Cirkus ist die altbewährte Spielstätte vieler B & B-Werke (u. a. Mamma Mia!, Kristina und CHESS), aber auch Auftrittsort anderer Künstler, die in Konzerten, Musicals oder Theaterstücken agieren.

Eine Menge Veränderungen sind geplant. Björn möchte Cirkus zum betsen Veranstaltungsort Skandinaviens machen. Alles wird modernisiert. Im Restaurant wird es künftig einen VIP-Bereich geben.

Der Cirkus wurde 1892 von Ernst Haegglund als klassische Zirkusarena erbaut.