"Cirkeln"-Premiere in Schweden

Nun hatte der Film "Cirkeln" auch in Schweden, dem Heimatland von Benny Andersson und seinem Sohn Ludvig, Premiere. Im Kino "Rigoletto" in Stockholm fand sie statt. Viele Prominente zählten zu den Gästen, u. a. Bennys erstgeborener Sohn Peter Grönvall mit Ehefrau Nanne, Tommy Körberg, Kalle Moraeus und Peter Jöback. Benny, Ludvig und Björn Ulvaeus waren jeweils in Begleitung ihrer Partnerinnen.

Nach der Vorführung kam die Filmcrew und - anders als bei der Weltpremiere in Berlin - auch Benny und Ludvig mit vor den Vorhang. Von der Presse wurde "Cirkeln" wohlwollend aufgenommen. Gelobt wurden z. B. die Hauptdarstellerinnen und die Spezialeffekte. Zur Länge und dem Tempo des Films gab es aber auch kritische Stimmen. Gewünscht wurde die Verfilmung der beiden anderen Teile der "Cirkeln"-Saga.

Die anschließende Party fand in Bennys Hotel RIVAL statt. Nachfolgend einige Seiten, auf denen Bilder zum Ereignis zu sehen sind:

Cava Media

finest.se

Hänt Extra

Kurzer Clip auf Websta

Ein Album mit dem Soundtrack zum Film ist auch im Gespräch.