Ingmarie Halling zur Direktorin von ABBA THE MUSEUM ernannt

Seit Eröffnung von ABBA THE MUSEUM gab es immer wiieder Veränderungen auf der adinistrativ-strukturellen Ebene - wir berichteten. Nun wurde Ingmarie Halling zur Direktorin des Museums berufen.

Bisher war Ingmarie Halling Kuratorin der Einrichtung und ging auch mit der Ausstellung auf Tournee. Nach drei Jahren beratender Tätigkeit stellt sie sich jetzt der Aufgabe, das hohe Nivieau des Museumsinhaltes und der Gestaltung, sowie die Anzahl der Besucher zu halten und perspektivisch zu steigern.

Ingmarie Halling ist eine fundierte Kennerin der ABBA-Materie und bis heute mit allen Mitgliedern befreundet. Sie begleitete die Band ab 1977 als Kostümbildnerin auf deren Welttourneen. Aus ihren Erfahrungen heraus veröffentlichte Ingmarie das sehr unterhaltsame Buch "ABBA BACKSTAGE", welches auch bei uns im Shop erhältlich ist.

ABBA THE MUSEUM ist derweil ein Teil des Konstruktes POP HOUSE SWEDEN, zu dem weiter das POP HOUSE HOTEL (vormals Melody Hotel) und Restaurant, die schwedische Music Hall Of Fame und die Geschichte der schwedischen Popmusik gehören.