Dan Daniell über Frida und "1865"

Im Schweizer Radiosender Radio Rottu Oberwallis war Dan Daniell als Interviewpartner zu Gast, es ging um sein aktuelles Album "Lebe Deinen Traum", das in den letzten Tagen erschienen ist. Auf diesem Album befindet sich u. a. auch der Titel "1865" im Original und in der deutschen Fassung. Bei beiden Versionen ist Frida die Duettpartnerin.

Dan Daniell äußert sich in dem Gespräch zu seiner Zusammenarbeit mit Frida und auch zu den Kritiken. In der Schweiz gingen einige Medien nicht sehr freundlich mit dem Lied "1865" um, da es "nur" 4000 Einheiten verkauft hatte, und Frida damit hinter ihren ABBA-Erfolgen zurückbliebe.

Ihr könnt hier das Interview hören. Ab ca. 4:42 min. geht Dan Daniell auf  o. g. Themen ein.

Außerdem findet Ihr auf dieser Seite auch einen kurzen Clip zu "1865", an dessen Ende auch Frida zu sehen ist.