, Gewinnspiel | News 2012 | News | ABBA.de

Noten bei Notenbuch.de

abba_gold_karten

abba_hotels_2014

 

 

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet.

Die Gewinner von jeweils 2 Karten für die Show sind:


Paul D. aus Berlin

Ulrike K. aus Küps

Stephanie H. aus Berlin


Wir gratulieren. Ihr werdet mit einer persönlichen mail informiert.

+++

2012 wird für ABBA-Fans ein ganz besonderes Jahr:

Vor 40 Jahren veröffentlichte die Band mit „People need love“ die erste

gemeinsame Single und vor exakt drei Jahrzehnten traten sie zum letzten Mal

gemeinsam auf eine Bühne. Dazwischen liegt ein goldenes ABBA-Jahrzehnt, das

Hits wie „Waterloo“, „Dancing Queen“, „Money, Money, Money“ und „The winner

takes it all“ hervorbrachte. Das Jubiläumsjahr ist für den international ausgezeichneten

Produzenten Bernhard Kurz Anlass, um vom 4. bis 29. Januar mit der

ABBA-Story „Thank you for the music“ die schwedischen Gruppe auf die Bühne

des Estrel Berlin zurückzuholen. Schließlich feiern bis heute Millionen Fans aus

aller Welt zu den bekannten ABBA-Hits und auch die Schweden selbst sind stolz

auf ihre Nationalhelden: Mit der neuen Kulturrätin Marika Lagercrantz, einer der

bekanntesten Theater- und Filmschauspielerinnen aus Schweden, besuchen

Mitarbeiter der Schwedischen Botschaft die ABBA-Show am 6. Januar im Estrel.

Zugegeben, auf der großen Showbühne ist nicht das echte Quartett aus dem

Land der Elche vereint. Man muss aber schon genau hinschauen, um zu merken,

dass nicht Agnetha, Anni-Frid, Benny und Björn, sondern Rachel Hiew, Theresa

Pitt, Robin Scott und Jule Dodd auf der Bühne stehen. Die Täuschung

vollkommen machen vor allem ihre starken Stimmen, denn die ABBA-Darsteller

haben nicht nur optisch große Ähnlichkeit mit den Originalen, sondern liegen

auch stimmlich sehr nah. Die Tribute-Band bildet ein perfekt aufeinander

eingespieltes Team – sie spielen und singen die ABBA-Songs nicht nur, sie leben

die Show der vier Musiker.

 

Die musikalische Hommage reflektiert alle Höhen und Tiefen der einzigartigen

Karriere und erzählt die Geschichte der unvergessenen Band anhand ihrer Hits

noch einmal. So tauchen in der ABBA-Story „Thank you for the music“ die

Zuschauer für zwei Stunden in die glitzernde Partyzeit der 70er Jahre ein. In

kleinen, amüsanten Episoden wird der kometenhafte Aufstieg der erfolgreichen

Vier dargestellt, der beim Grand Prix 1974 in Brighton mit dem Hit „Waterloo“

begann.

Die ABBA-Story Thank you for the music”

4. bis 29. Januar 2012

Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag 20.30 Uhr, Sonntag 17.00 Uhr

Karten ab 20 Euro

Karten unter Ticket-Hotline 030 6831 6831

 

oder Ihr schickt eine Email mit dem Kennwort: "ABBA im Estrel" mit Adresse,

bis zum 12.01.12 20.00 Uhr und gewinnt 3*2 Karten für die ABBA Show. Viel Glück!

 
 

Banner_PS