, MAMMA MIA Here We Go Again | Januar 2018 | News 2018 | News | ABBA.de

Noten bei Notenbuch.de

abba_gold_karten

abba_hotels_2014

Tickets für Mamma Mia jetzt online kaufen!

 

MAMMA MIA Here We Go Again

Na das ist doch mal ein Werbetrick, um die Zuschauer ins Kino zu ziehen: Immer noch wird weltweit darüber spekuliert, ob Meryl Streep nun in ihrer Rolle als Sophies Mutter Donna in MM 2 dabei ist oder nicht. Im deutschen Trailer zum Film hier erhaltet Ihr dazu erstmal keine Auskunft.

Nun aber unsere Rechercheergebnisse:

Christine Baranski alias Donnas Freundin Tanya war Gast in einer Talkshow, in die Ihr hier schauen könnt. Sie erzählt u. a. von der sehr angenehmen Zusammenarbeit mit der äußerst bodenständigen Cher und benennt die Wiedersehensfreude der alten Crew aus dem ersten Teil. Dabei erwähnt sie auch Meryl Streep.

Amanda Seyfried äußerte zu dieser "großen Frage" in einem Interview: "Du wirst sie auf jeden Fall sehen, Meryl ist ein wesentlicher Teil dieses Films. In Mamma Mia 2 sind absolut keine Flashbacks [mit Meryl], da alle Rückblenden mit Lily James als Donna sind. Also ist es ein Prequel, aber auch ein Sequel und du wirst sehen, dass Meryl sehr wohl mitwirkt."

+++

Universal Pictures brachte einen weiteren Trailer heraus, den Ihr hier anschauen könnt. Darin singt u. a. Cher als Donnas Mutter und Sophies Großmutter Ruby Sheridan "Fernando". Cher bewies ja schon einmal ihre Sympathie zu ABBA, als sie einen kurzen Auftritt in "The Last Vidio" hatte.

Es geisterte die Frage nach Donnas (Meryl Streep) Ableben im 2.Teil durch die Medien. Anhand der Filmfotos sollte man diese Frage wohl eher verneinen.

Fotos (c) Universal Pictures

 

Banner_PS