, Björn Ulvaeus über MAMMA MIA! The Party | Oktober 2015 | News 2015 | News | ABBA.de

Noten bei Notenbuch.de

abba_gold_karten

abba_hotels_2014

Tickets für Mamma Mia jetzt online kaufen!

 

Björn Ulvaeus über MAMMA MIA! The Party

Die Arbeiten an MAMMA MIA! The Party gehen zügig voran, am 20. Januar 2016 feiert man im ehemaligen "Tyrol" im Stockholmer Gröna Lund Eröffnung. Björn stellte Anfang Oktober sein Projekt auf dem Treffen der Europäischen Freizeitparks, das in Göteborg stattfand, vor.

Jeden Abend wird eine Geschichte im Ambiente einer griechischen Taverne unter Einbeziehung des Publikums gespielt. Dazu werden mediterrane Speisen und Getränke serviert. Man kann aber auch abseits sitzen, ohne dinieren zu müssen.

In der Geschichte ist Nikos der Chef der Taverne, Christine seine Ehefrau. Die Tochter des Hauses und weitere Charaktere gehören ebenso zum Geschehen des Abends. In der Handlung wird es dramatisch zugehen und auch einen kleinen Konflikt geben, der hoffentlich glücklich endet, erzählt Björn.

Im Zuge seiner Präsentation erwähnte Björn auch, daß das Musical seit seiner Premiere im Jahr 1999 weltweit 60 Millionen Besucher zählte.

Hier eine Bilderstrecke zu MAMMA MIA! The Party.

 

 
 

Banner_PS