, TV-Doku über Agnetha Fältskog | Februar 2015 | News 2015 | News | ABBA.de

Noten bei Notenbuch.de

abba_gold_karten

abba_hotels_2014

Tickets für Mamma Mia jetzt online kaufen!

 
white
14
1020
-10
Top

TV-Doku über Agnetha Fältskog

Der Bezahlsender sky zeigt am Freitag, 27.02.2015 ab 20:15 Uhr in der Reihe "SPIEGEL Geschichte" die britische TV-Doku "Agnetha - Thank you for the music" aus dem Jahr 2013. Wiederholungstermine sind hier zu entnehmen.

Aus dem Pressetext: "Agnetha Fältskog ist eine der bekanntesten und schillerndsten Ikonen der Pop-Kultur. Bereits als 15-Jährige startete sie eine Solo-Karriere, aber erst als Teil der Popgruppe ABBA erlangte Agnetha gemeinsam mit ihrem Ehemann Björn Ulvaeus und den anderen ABBA-Mitgliedern Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad Weltruhm. Nach der Auflösung von ABBA im Jahr 1982 sang Agnetha zunächst wieder solo, zog sich aber nach und nach immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück, erschöpft und ausgebrannt vom Leben im Rampenlicht. Erst 2013 kehrte sie wieder ins Musikbusiness zurück."

Ein Dank an Lina Faltrog für diesen TV-Hinweis.

 
 

Banner_PS